Schwertfisch (Xiphias gladius) im Tysfjord gefangen.

Am 10.08.2007 wurde ein Schwertfisch mit 1,52 cm und einem Gewicht von 40 Kilo im Norwegischen Tysfjord gefangen.

Schwertfische leben normalerweise im gemässigten bis warmen Gewässern. Dieser hatte sich wahrscheinlich durch den Golfstrom verirrt.

Der bisher größte bekanntgewordene Fang eines Schwertfisches liegt bei 4,55 Meter und einem Gewicht vin 650 Kilo. Die durchschnittgröße liegt normalerweise bei 2-3 Meter.

Den orginalen ( norwegischen ) Artikel können Sie hier lesen:

http://www.dagbladet.no/nyheter/2007/08/10/508506.html