Norwegen Angelfreunde

Info Portal

Skarstein - Urlaubstagebuch 2007

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

Urlaubstagebuch Skarstein 19.08. bis 09.09.2007

19.08.07.
Abfahrt um 03:00 Uhr
Nach einer Staufreien ruhigen Fahrt erreichen wir um 10:15 Hanstholm.



Die Mastercat legt 10 Minuten früher ab und so erreichen wir pünktlich Kristiansand.
Fast als letztes fahren wir von Bord- In der Zollgarage ist für uns kein Platz mehr und so können wir weiterfahren.
Unterwegs ein paar Regentropfen aber in Skarstein werden wir um 16:30 Uhr von der Sonne begrüßt.

Ausladen.

18:00 Uhr Horst und Helga kommen zum Begrüßungsdämmerschoppen.
Horst bringt den von uns Hoddel zurückgelassenen Raki mit (oder was auch immer das fürn Stoff ist? Kann man sicher auch aufn Rasenmäher kippen!).
Wir belüften die Buddel ganz anständig und gegen 21:30 Uhr geht’s in die Heia.



20.08.07.
06:00 Uhr ich kann nicht mehr liegen. Ist eben nicht das heimatliche Kuschelbett.
Hoch erfreut, dass der Stoff aus der Plastikbuddel mir nicht das Augenlicht genommen hat schau ich auf der Terrasse ins Wetter. Sieht nicht so toll aus. Bedeckt und recht windig.
Werde dann erst mal die Angeln zusammen bauen.

08:00 es regnet die erste Ausfahrt wird auf Nachmittag verschoben.
Nach dem Frühstück erst mal nach Lyngdal Bank, Lidel und Benzin.

13:00 auf geht’s wir werden schön nass wolkenbruchartiger Regen prasselt auf uns nieder-
Die Ausbeute sind 2 schöne Pollacks und ne Menge Makrelen.
Die von Hoddel angekündigten Großmakrelen sind leider nicht dabei so dass die meisten wieder weiter schwimmen durften.

18:00 es gießt wie aus Kübeln kein Gedanke daran zu verschwenden die Räuchertonne anzuheizen-

Was tun? Fahren wir zu Samo aufn Weißbier das der das edle Gesöff nicht wieder Re-importieren muss.
Die von Samo vorgelegten Fangergebnisse sind sehr beeindruckend so dass auch meine Gemahlin sich mit den Gedanken anfreunden kann morgen in die weiter draußen liegenden Fangründe vorzudringen.

22:00 ab inne Heia morgen soll es Leng sein!


21.08.07
07:00 keine Wolke am Himmel kaum zu glauben bei dem was gestern runtergekommen ist.

Der Preis für Sonne ist Wind, der sehr stark von Nordost im Rosfjord runter bläst so das wir unsre morgendliche Ausfahrt abbrechen müssen.



Also räuchern!




Hier das Ergebnis.





Auch am Abend ist ein Angeln im Rosfjord nicht möglich. Lediglich 11 Makrelen finden den Weg in unsere Gefriertruhe. Sie sollen zu hause als Steckerlfisch enden.


Ein Dämmerschoppen auf der Terrasse ist nicht möglich der Wind hat sich endlich gelegt und die Blutsauger greifen an. Also in die Hütte alle Türen und Fenster zu. Da den ganzen Nachmittag die Sonne vor die Pannoramascheibe gebrannt hat komme ich bei 35˚ beim Biertrinken tatsächlich noch ins schwitzen.

22:00 Nachtruhe.

22.08.07



Die Sonne lacht!




Aber leider zeigen die Baumwipfel auch wieder Nordostwind an.

Fahren dann erstmal nach Lyngdal um das einzukaufen was wir am Montag vergessen haben.
Auf dem Rückweg werfen wir mal einen Blick auf den Fjord.





Leider immer noch zu windig für ein kuscheliges angeln am Rosfjord.

Aber wozu gibt es den Angelfreund Thomas ( Samo ) wollte doch Siteseeing machen.
Wir leihen uns das Boot von Thomas aus und fahren von Lynsvȧg raus und angeln im Ullerøysund. Auch hier ist es recht windig so dass wir kaum runter kommen. Mit drei Makrelen treten wir nach 2 Std. den Rückzug an.
Sie werden einer Testreihe für graved Makrele zugeführt.
17:00
Bei Horst & Helga ist Rekerpuhlen angesagt.
Nach einem üppigen Rekermahl und der Vernichtung von Thomas Becks und Epivorräten geht es um 22:00 wieder in die Falle.

23.08.07

09:00 Wir versuchen es mit Pose auf Pollack aber an den altbekannten Stellen absolut nichts.
Makrelen allerdings gibt es ohne Ende.

Auch Thomas berichtet. dass es nicht mehr so fängig ist wie in den 2½ Wochen zuvor.

18:00
Ein kleines Angelfreundetreffen.











Zu einem kleinen Angelfreundetreffen fanden sich Samo, Steinbeisser9, der Vogtländer mit Gefolge, sowie Horst & Helga ein.

Nach dem alles sauber aufgegessen und ausgetrunken war endete das Event um 22:30.

 

 

Listinus Toplisten Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits

Copyright © 2015 All Rights Reserved.