Norwegen Angelfreunde

Info Portal

Drei Angelfreunde auf Bømlo

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 
 
 
Schnell noch gefrühstückt und um 9:40 Uhr ging es dann wirklich los:
 
Sakte vart! - zügig, aber nicht überschnell
 
Liebe Freunde, ich möchte hier die Fahrtroute, die uns nach Rolfsnes führte, hier einmal in einer Art Routenplanung darstellen – nutzbar speziell auch für Erstfahrer als eine Alternative bei Ihrer eigenen Routenwahl und -planung.
 
Die erlebten Abenteuer und Ähnliches trenne ich dann mal ab und schildere sie extra im Anschluss anhand von Bildern.
 
 9:40               km: 0        Neuseddin                 Abfahrt
 
10:55                               Kreuz Wittstock
 
11:30                km: 198     Abzweig Schwerin
 
12:10                               Abfahrt Talkau auf die B207
 
12:45                km: 300     rauf auf A20 Richtung Lübeck/
Richtung Puttgarden
 
13:50                km: 405     Ankunft am Fährhafen Puttgarden
                                       Fähre nach Rødby geht alle 30 min
 
15:05                               Weiterfahrt ab Rødby Richtung Helsingør
 
16:20                               Höhe Kopenhagen erreicht  
 
17:15                               Ankunft in Helsingør/ Fährfahrt nach
Helsingborg (Schweden) ca. 20 min
 
17:50                               Weiterfahrt auf E6 via Göteborg nach
Strömstadt
 
20:00                km: 820     Einfahrt Göteborg (Durchfahrt ca. 20 min)
 
21:50                km: 991     Ankunft in Strömstadt
 
22:30                               Fähre nach Sandefjord = Norwegen !!!
                                       Fährzeit etwa 2,5 Stunden, für die Fähre
Gesamtkosten PKW/ 3 Personen = 19,-€
 
01:00                               Ankunft auf norwegischem Boden
                                       80 km über Larvik bis Kongsberg abgespult
und rauf auf die E134
 
04:45                km: 1213   Pause etwa 50 km vor Haukeli nach nun
                                       doch schon 19 Stunden Tour
 
06:15                               Weiterfahrt und „nebenbei“ Besichtigung des
                                       Låtefossen (09:00) und des Langfossen
 
10:05                km: 1402   Frühstückspause an einem malerischen See
                                       dann weiter bis zur Auffahrt auf die E39 -
                                       Richtung Bergen
                                      
11:25                km: 1490   Auffahrt auf die Insel Bømlo
 
12:00           WIR SIND AM ZIEL
 
 
Und hier noch die versprochenen Foto-Eindrücke vom Rande der Fahrt:
       
Die Fahrt bis Puttgarden 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Dann endlich auf der Fähre Puttgarden - Rødbyhavn. Deutschland ade - Dänemark, wir kommen:
 
 
 
 
 
Ganz schön Verkehr auf dem Wasser
 
 
Hier gab es pro Person nur eine Schachtel Zigaretten - ja, eine Schachtel, nicht Stange
 
 
Dann ging es auf dem Landweg weiter durch Dänemark - übliche Fahrt über flache Bretter - ab in Richtung Helsingør - letzte Station auf dänischem Boden.
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Listinus Toplisten Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits

Copyright © 2015 All Rights Reserved.