Norwegen Angelfreunde

Info Portal

Seelachsfilet Schweizer Art

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

 

 


Rezept Beschreibung:

Auch die Schweizer können Seefisch lecker zubereiten.


Rezept Zutatenliste:

8 dünne Seelachsfilets
Saft von einer Zitrone
Salz
weißer Pfeffer
4 Scheiben Emmentaler Käse in der Größe der Filets
4 kleine Scheiben gekochter Schinken
Mehl
1 Ei
Semmelbrösel
3 EL. Margarine
1 Zitrone

 

 

Zubereitungsanweisung:

Die Seelachsfilets waschen und trocken tupfen. Mit Zitrone betupfen und 15 Minuten ziehen lassen.
Die Filets dann salzen und Pfeffern. Auf 4 Filets je eine Scheibe Käse und eine Scheibe gekochten Schinken legen. Dann die anderen 4 Filets darüber legen und mit Zahnstochern fixieren.

Die Portionen nun in Mehl, dann in dem verquirlten Ei und zum Schluss in Semmelbrösel wenden.

Die Margarine in einer Pfanne erhitzen und dann die Fischportionen auf jeder Seite ca. 7 bis 8 Minuten goldbraun braten.

Auf einer vorgewärmten Platte mit Zitronenscheiben anrichten

 

 

Anmerkungen:

Dazu passt Feldsalat und warmer Kartoffelsalat, garniert mit Tomaten und Eischeiben.

 

Listinus Toplisten Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits

Copyright © 2015 All Rights Reserved.