Angelreisen Hamburg (Vöglers Angelreisen)

Bewertung:  / 5
SchwachSuper 

 

 

Was steckt hinter diesem Banner?

 

 

 

Angelreisen Hamburg

Wndenstr. 429
D-20537 Hamburg
Tel.: +49 (0) 040 7 36 05 7 - 0
Fax: + 49 (0) 040 7 32 97 37

Öffnungszeiten:
Mo. - Fr. 9.00 bis 18.00 Uhr
Sa. 9.30 bis 13.00 Uhr

 

In diesem Jahr feiert die Firma ihr 25-jähriges Bestehen. Gegründet wurde die Firma vom Ehepaar Vögler, die an der Billstedter Hauptstraße ihren Angelladen hatten. Der Gedanke als Angelladenbetreiber Reisen zu vermitteln, die auf Angler zugeschnitten sind, liegt auf der Hand. Wer weiß besser, was Angler möchten? Natürlich ein begeisterter Angler, der Geräte verkauft. 

 

Die Reiseabteilung wurde von Jahr zu Jahr größer. Es wurden Mitarbeiter eingestellt. Hierbei achtete man darauf, dass die Sachbearbeiter selbst Angler sind und auch die Mietobjekte selbst kennen. 

 

Dieses Prinzip wurde bis Heute gewahrt. 

 

In der Zwischenzeit ist das Ehepaar Vögler in Ruhestand gegangen. Der Angelladen wurde in gute Hände gegeben und die Reiseabteilung machte sich mit dem bewährten Team selbstständig.

Die Firma ist im Frühjahr 2010 von der Möllner Landstraße in die Wendenstr. umgezogen. Das neue Gebäude sieht so aus:

Auch hier ist das Büro in der ersten Etage:

 


Bei dem Team hat jeder sein Gebiet, wo er sich sehr gut auskennt und auch jedes, wirklich jedes Ferienhaus kennt.

 

 

 

Nehmen wir mal Christian:

 

 

Wenn Christian eine Angel aus dem Fenster hält, kann er auf Brassen im Kanal angeln. .

Christian bearbeitet den Bereich Südnorwegen. Wir haben mal zusammen gesessen und uns über Südnorwegen unterhalten. Ich kenne keinen, der sich besser auskennt als Christian. Ich denke, ich darf dieses Urteil fällen. Christian ist absoluter Spezialist in Sachen ´Leichtes Fischen´ und Steinbeisser. Außerdem liegt ihm auch das Angeln im Süßwasser von Südnorwegen. 

 

Werner. Er ist für die Bereiche Dänemark, Schweden und Finnland zuständig. Er ist auch der Angler für Hecht, Forelle, Dorsch und Plattfische. Wer sich mit Werner unterhält, stellt fest, dass er dem Humor nicht abgeneigt ist. (Ein flotter Spruch ist immer dabei) Leider nicht mit Bild zu dokumentieren. Kommt aber noch.

 

 

 

Vorn, die Junge Dame, das ist Stefanie. Sie gehört zum Backoffice. (Deswegen durfte ich sie auch nur von hinten fotografieren, obwohl sie richtig fotogen ist) Sie erstellt die Angebote, bucht die gewünschten Fähren, Flüge und alles andere was noch zusätzlich für einen gelungenen Angelurlaub benötigt wird, zum bestellten Ferienhaus hinzu. Sie erstellt anschließend die Buchungsbestätigung und verschickt diese. 

 

Ihr Gegenüber ist Haiko

 

Haiko ist für die Reiseziele in West-, Mittelnorwegen zuständig. Ein Allround-Angler, der auch unsere Süßwasser-Reiseziele befischt und gerne Fragen zur Angelei, zu Montagen u.a. beantwortet. Er ist nicht so grimmig, wie er hier auf den Monitor schaut, das ist nur reine Konzentration. Wer sich mit Haiko unterhält, merkt sofort, dass er ein Fachmann auf seinem Gebiet ist. 

Hier mal Haiko voll konzentriert bei der Arbeit:

 

 

Jetzt kommen wir zu Lars:



Lars kommt
aus der Redaktion "Fisch & Fang". "Lasse" ist begeisterter Fliegenfischer und Salmonidenangler und somit zuständig für die Reiseziele des Katalogs "Fly Only". Er genießt jedoch die gesamte Bandbreite der Angelei und kennt sich auch bestens mit allen anderen Angelmethoden aus. Als echter Allrounder steht er somit auch als kompetenter Berater in Sachen Meeresfischen und Raubfischangeln zur Verfügung.
Zu seinen Lieblingsländern gehören Irland, Norwegen und Dänemark.

Nun zu Thilo:

Thilo ist für die Reiseziele in West-, Mittelnorwegen. Thilo befischt auch regelmäßig seit vielen Jahren den hohen Norden und kennt sich auch bestens in Island aus. Ein begeisterter Angler, der auch unsere Reiseziele in Irland bestens von zahlreichen Reisen kennt und bei allen Fragen zur Angelei, Montagen und Tipps und Tricks Rede und Antwort steht. Seine detalierten Tipps z.B. zu Island zeugen von sehr guten Ortskenntnissen. Ich war bei einem Gespräch in Magdeburg auf der Messe dabei. Mit Thilo kann man sehr locker sprechen, auch er mag humorvolle Konversationen.

Für ganz Norwegen gibt es auch eine nette Dame:

Das ist Monica. Sie ist in Norwegen aufgewachsen und kennt sich daher bestens in West- und Mittelnorwegen aus, spricht natürlich perfekt norwegisch und hat bereits als Kind viele Fische mit ihrer Handleine auf die Schuppen gelegt. Bei allen Fragen zu Land und Leuten in Norwegen und Irland ist sie die richtige Ansprechpartnerin. Monica war leider bei meinem Besuch nicht anwesend, deswegen habe ich leider kein Bild hier einstellen können.

Diese 7 Personen sitzen natürlich nicht nur im warmen Büro. Sie sind auch mehrmals im Jahr in ihren Gebieten unterwegs um evtl. auch neue Ferienhäuser ins Programm zu bekommen. Sie besuchen dabei natürlich auch die Objekte, die im Katalog stehen.

Einen Praktikanten gibt es auch noch, den ich nicht unerwähnt lassen möchte.

Hier haben wir Thomas:

Tief in der Arbeit versunken.

Thomas wird nach seinem Praktikum zum Team gehören. Er hat sich viel vom Team abgeschaut. In welchem Bereich er das Team unterstützen wird, ist noch nicht ganz raus.

 

Jetzt gibt es natürlich auch noch den Chef. Das ist Holger Ellebrock:

Ja, hier arbeitet der Chef sogar mit. Er gehört nämlich auch zum Team.

Jetzt kommen wir zu den Damen, ohne die das gesamte Gefüge knirschen würde. So wie Damen nun mal sind, haben sie sich vorher verdrückt, weil ich mit Fotos gedroht hatte. Ich möchte sie hier trotzdem einzelnt vorstellen.

  • Buchhaltung: Bettina Dithmer
    Was die anderen abschließen, verbucht Bettina. Sie bereist seit Jahren die Gebiete Kanada und Alaska und auch Norwegen. Wo gibt es denn so eine Konstellation, dass selbst die Buchhaltung so ein Wissen vorhalten kann?
  • Backoffice: Cathrin Weiss
    Cathrin ist neben der Angebotserstellung vor allem für die administrativen Tätigkeiten zuständig, die bei jeder Buchung anfallen. Reiseunterlagen, Katalogversand, Flug- und Fährrechnungen sind bei ihr in besten Händen und sie sorgt somit für eine reibungslose Bearbeitung Ihrer Buchung "bis zum Drill"...
  • Backoffice: Sabine Schehaka
    Auch Sabine kümmert sich um die zahlreichen administrativen Aufgaben, die eine Reisebuchung so mit sich bringt und ist zuständig für die Erfassung von neuen Reisegästen sowie den Versand von unseren Angelreisen-Katalogen und Reiseunterlagen.


Das Team von Angelreisen Hamburg besteht aus 12 Personen, welche sich intensiv um ihre Kunden mit viel Sachverstand kümmern.

 

Hoddel