Infopool

Beitragsseiten

Nachdem wir unsere Klamotten verstaut hatten, wurde die erste Mahlzeit zubereitet. Es gab Gulasch mit Nudeln und grünem Salat
 
Damit wären wir wieder beim zweitwichtigsten Thema der Reise: Essen und Trinken. Und da fehlte es uns an nichts. Auch kein Wunder, wenn drei Hobbyköche zusammentreffen und sich vorher geeinigt haben, wer welche Speise zubereitet. Auch da habe ich in Punkto Fischzubereitung wieder was dazu gelernt. Stefan’s panierte Seelachshäppchen waren sogar kalt noch ein Renner.
 
Dann wurde noch die Karte mit den gesammelten Hotspots aufgehängt und die Angeln zusammengebaut.  
 
So gegen 03:00 Uhr ging es dann nach einem Absacker ins Bett
 

 


Werbung

Von uns empfohlene Links:

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok